Bissenberg feiert Fasching

In der Leuner Faschingshochburg geht es wieder rund. Drei Tage lang haben die Narren des Heimat- und Kulturvereins das Sagen. Am Sonntag, den 11.02.07 gehen die Bissenberger Frauen als Hexen verkleidet mit dem „Struhbär“ durchs Dorf und sammeln unter viel Getöse „Eier und Speck“ . Alle Frauen und Kinder, die mitgehen möchten, treffen sich im Sportlerheim des TSV um 15:00 Uhr. Weiter geht es am Donnerstag, dem 15.02.07 mit dem Altweiberfasching im DGH. Ab 18:30 Uhr werden die närrischen Damen mit einer Gratisportion Eier & Speck begrüßt. Ab 20:11 Uhr wird bei freiem Eintritt ein Programm gezeigt, an dem die Akteure bereits seit Wochen arbeiten. „Hosenträger“ sind an diesem Abend erst ab 22:30 Uhr zugelassen. Den Abschluss bildet der Kinderfasching, der im DGH am Samstag, dem 17.02.05 um 15:00 Uhr beginnt und um 18:00 Uhr in eine „Disco ab 12“ übergeht.